Gerusa Tauchsport GmbH
Bliesweg 4a
66113 Saarbrücken

T +49 (0) 6 81 / 75 10 10
F +49 (0) 6 81 / 75 10 11

Öffnungszeiten
Mo.- Fr. 15:00 - 19:00 Uhr
Sa. 10:00 - 14:00 Uhr

Kontakt

Open Water Diver (OWD) / Grundtauchschein

Der SSI Open Water ist Ihr sichere Eintrittskarte in die Unterwasserwelt und bereitet Sie unter der ständigen persönlichen Anleitung unserer erfahrenen Instructoren darauf vor, weltweit selbständig bis zu einer Tiefe von 18 Metern zu tauchen.

Wir bieten Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Ausbildung, bei der Sie sich wohl und sicher fühlen werden und bei der natürlich auch der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt.

Die Tauchkurse finden bei uns in kleinen, indivduellen Gruppen nach der Tauchsportorganisation Scuba Schools International (SSI) statt. SSI ist eine weltweit anerkannte Ausbildungsorganisation mit modernen Unterrichtskonzepten und Standards. Unsere Technik und unser Equipment ist natürlich ebenfalls immer "up to date".

Abschlusszertzifikate unserer Tauchkurse sind ein Leben lang gültig, international anerkannt und berechtigen zu weltweiten Tauchgängen! Auf Wunsch bieten wir natürlich auch Privat- und/oder Familienkurse an, bei denen Kurstempo und Kurszeiten weitestgehend frei wählbar sind und sich nach den individuellen Wünschen und Bedürfnissen der Kursteilnehmer richten.

Der Spaß und die Sicherheit am und im Wasser stehen bei allen unseren Ausbildungsaktivitäten im Vordergrund.

Ein Tauchkurs besteht im Allgemeinen aus drei Teilen:

 

Theorie:

Mit der Anmeldung zu Ihrem Tauchkurs erhalten Sie online-Zugriff auf das Digital Kit (Lehrmaterial) für das SSI Open Water Programm inklusive Video-Streaming, Grafiken, 3-D-Anmationen, interaktiven Wiederholungsfragen, persönliche Notizen & Lesezeichen, digitales Logbuch u. v. m.

Mit der zusätzlichen neuen und kostenlosen SSI App (für Android und IOS) erhalten Sie eine weitere „All-In-One“ Lösung, die ebenfalls über alle digitale Lehrmaterialien, digitales Logbuch und viele weiteren Funktionen verfügt.

Das online-Training wurde so entwickelt, dass Sie die Theorie selbständig und bei freier Zeiteinteilung erlernen können. In zusätzlichen Theorie-Einheiten in unserem modernen Schulungsraum stellen wir sicher, dass Sie alle Themen verstanden haben und somit optimal auf die Abschlussprüfung vorbereitet sind. Starten Sie Ihr Abenteuer noch heute: http://www.divessi.com/owd

 

Poolausbildung:

Für Ihre praktische Ausbildung im Pool steht Ihnen immer ein Instructor zu Seite, der Sie Schritt für Schritt in die Handhabung der Tauchausrüstung einweist. Das Schwimmbad bietet hier die besten Möglichkeiten, um alle grundlegenden Übungen in einer stressfreien Umgebung trainieren zu können. Sie bekommen bei mindestens 5 Trainingseinheiten im Pool genügend Zeit, um sich an die Welt unter Wasser zu gewöhnen, bis Sie sich wohl und sicher fühlen.

 

Freiwasserausbildung:

Im Rahmen von vier Freiwassertauchgängen (in der Regel in einem See in unserer Umgebung) werden die erlernten Fähigkeiten nun unter realen Bedingungen angewendet und Sie zeigen dabei, dass Sie die im Pool erlernten Übungen auch im Freiwasser beherrschen. Sobald Sie Ihre Freiwassertauchgänge erfolgreich beendet haben, erhalten Sie Ihr international anerkanntes SSI Open Water Diver Brevet (Grundtauchschein), welches Sie zu weltweiten Tauchgängen berechtigt. Damit haben Sie unzählige weitere Möglichkeiten!

 

Voraussetzungen:

Mindestalter 12 Jahre, Schwimmfähigkeit und gesundheitliche Eignung (Tauchtauglichkeitsbescheinigung). Für den OWD-Kurs benötigen Sie des Weiteren eine eigene ABC-Ausrüstung (Maske, Schnorchel und Flossen), da wir diese Artikel aus hygienischen Gründen nicht im Verleih anbieten. Bei der Auswahl eines auf Ihre Bedüfnisse zugeschnittenen ABC-Sets beraten wir Sie natürlich gerne in unserem Shop. Alle anderen benötigten Ausrüstungsgegenstände (Tauchanzug, Tarierjacket, Atemregler, Flasche, Blei etc.) bekommen Sie im Rahmen des Kurses kostenlos von uns zur Verfügung gestellt.

 

Termine:

Wir starten monatlich mit neuen OWD-Kursen, der Beginn eines Tauchkurses ist somit fast immer kurzfristig möglich. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Starttermin.

Auch im Winter bieten wir den OWD-Kurs mit Theorie- und Poolausbildung an. Begrenztes Freiwassertauchen können wir zur kalten Jahreszeit im Indoor-Tauchcenter anbieten bzw. werden die restlichen Freiwassertauchgänge dann z. B. im Urlaub oder auch im Frühjahr, wenn das Wasser in unseren Seen wieder wärmer wird, durchgeführt.

 

Sie haben wenig Zeit?

Für Personen, die nicht genügend Zeit haben, ein komplettes OWD Programm an einem Ort zu absolvieren, bieten wir zwei "abgespeckte" Kursmodell an:

Scuba Diver: Dieses Programm entspricht in etwa der ersten Hälfte des Open Water Diver Programms (Theorielektionen 1 - 3, Pooltauchgänge 1 -3 und Freiwassertauchgänge 1-2) und Sie können dann den zweiten Schritt zum Open Water Diver jederzeit und an jedem Ort durchführen. Zum Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat, das die Teilnahme am Kurs bestätigt und Sie berechtigt, auf allen SSI Tauchbasen weltweit in Begleitung eines Dive Professionals bis zu einer maximalen Tiefe von 12 Metern zu tauchen. Und wenn Sie dann doch irgendwann einmal selbstständig tauchen gehen wollen, können Sie mit wenig Aufwand Ihre Qualifikation zum SSI OPEN WATER DIVER erweitern. Der Scuba Diver wird voll angerechnet, so dass Sie keine Kursteile doppelt machen müssen, sondern einfach nach einer kurzen Wiederholung der Fertigkeiten Ihren Weg zum Open Water Diver vollenden können.

OWD-Refferal-Kurs: Dieser Kurs ist für Personen geeignet, die z. B. aus Zeitmangel ihren OWD-Kurs im Ausland bzw. am Urlaubsort beenden möchten. Der Kurs besteht aus den kompletten Theorie- und Poollektionen des Open Water Diver Programms einschl. der theoretischen Abschlussprüfung. Anschliessend erhalten Sie eine Überweisung z. B. zur Tauchbasis am Urlaubsort, wo dann die erforderlichen Freiwassertauchgänge durchgeführt werden können.

 

Kein "Vereinszwang":

Die Teilnahme an einem Tauchkurs ist bei uns völlig unabhängig von der Mitgliedschaft in unserem Tauchverein. Sie zahlen somit nur die Kursgebühren für den Tauchkurs und müssen nicht gleichzeitig eine Mitgliedschaft in einem Verein eingehen bzw. sich zeitlich binden. Möchten Sie nach Abschluss Ihres Tauchkurs jedoch in Übung bleiben und weiterhin mit uns trainieren, können wir Ihnen hierzu viele verschiedene Möglichkeiten anbieten. Sprechen Sie uns einfach an!

 

Und nach dem Tauchkurs?

Ihre Ausbildung zum verantwortungsbewussten Taucher ist mit dem Open Water Diver noch lange nicht beendet. Etwas mehr Erfahrung kann Ihre Taucherlebnisse noch spannender machen; hierfür bieten wir Ihnen eine ganze Reihe von Weiterbildungsprogrammen (Specialty Kurse) an, die Ihnen neue Möglichkeiten aufzeigen und den Spaß und die Sicherheit beim Tauchen erhöhen, z. B. Tieftauchen, Unterwasser-Navigation, Tauchen bei Nacht und viele andere.

OWD Brevet



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok